Krawatte binden

krawatte binden

Einfacher Krawattenknoten

Eine Krawatte binden: ganz einfach in wenigen Schritten.

Zu einem Anzug darf eine Krawatte keinesfalls fehlen. Krawatten sind absolut schick und runden jeden Business Style perfekt ab. Eine Krawatte binden sieht schwieriger aus, als es ist. Wir zeigen dir, wie du ganz einfach und schnell einen perfekten Krawattenknoten bindest und das in nur wenigen Schritten.

Der einfache Krawattenknoten

Halber Windsor, doppelter Windsor, Four-in-Hand, Kent-und Kreuzknoten … bei all diesen unterschiedlichen Krawattenknoten kann man schnell den Überblick verlieren. All diese Knoten kannst du jetzt erst einmal getrost ignorieren, denn wir konzentrieren uns auf den einfachsten und trotzdem sehr stylischen Krawattenknoten, der problemlos zu lernen und leicht zu merken ist.

Einfacher Krawattenknoten | Krawattenknoten binden

Foto: © tribalium123 / 123rf.com

So einfach geht es:

  • Stelle den Hemdkragen auf und schließe den obersten Hemdknopf.
  • Lege die Krawatte um den Hals, so dass das schmale Ende ca. auf Höhe der Taille liegt.
  • Jetzt legst du das breite Ende bzw. die breite Seite unter den Kragen über das schmale Ende.
  •  Lege das breite Ende unter das Schmale und führe das breite Ende um das Schmale herum, so dass eine Schlinge entsteht.
  • Jetzt ziehst du das breite Ende hoch Richtung Kinn. Lege einen Finger in die Schlinge und stecke das breite Ende von oben durch (Finger dabei wegziehen).
  • Jetzt nur noch die schmale Seite festhalten und am breiten Ende vorsichtig am breiten Ende  zuziehen und den fertigen Knoten bis zum obersten Hemdknopf ziehen.
  • Achte darauf, dass das schmale Ende nicht zu sehen ist und die breite Seite der Krawatte auf Höhe deines Gürtels endet.
  • Fertig ist dein Krawattenknoten.

Dieser einfache Krawattenknoten eignet sich sehr gut für den Alltag. Schnell und simpel ist er besonders für den täglichen Style zu empfehlen.

 

Miriam

2 Comments

  1. Sehr verständliche Anleitung zum Binden von Krawatten, wirklich hilfreich! Als Nicht-Träger von Firmenkrawatten tut sich jeder wenig routinierte Träger von Krawatten dabei schwer. Denn klar, für wen Firmenkrawatten oder Werbekrawatten zum täglichen Arbeitsoutfit gehören, wird beim Binden keine Probleme haben. Der Krawatten Laie dafür aber umso mehr. Danke, für diese schöne Anleitung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.